Kalender
Kalender

Brunch, Sonntags von 12- 16 Uhr:

20. März, 10. April (Frühlingsfest), 15. Mai, 19. Juni (Picknick von 14-18 Uhr), 17. Juli, 21. August, 18. September (Apfelfest), 16. Oktober, 20. November 2022

 

Dinner, Donnerstags von 19-23 Uhr:

3. März, 7. April, 5. Mai, 2. Juni, (Juli: Sommerpause,) 4. August, 1. September, (6. Oktober: fällt aus!), 3. November, 3. Dezember (Informationen folgen!) 2022

 

Außerdem findet von 12-16 Uhr in der Galerie die Vernissage des Künstlers Chebo Roitter Pavez  mit dem Titel „Nachtaktive Kreaturen von Schöppingen“ statt. Die Ausstellung kann bis 29.10.2022 nach Terminabsprache besichtigt werden. Am 29.10.2022 können die Zeichnungen im Rahmen einer Auktion ersteigert werden.

 

Die Nacht ist die bevorzugte Umgebung der Tiere, die mit Menschen konkurrieren, weil sie ungestört ihr Leben unabhängig von der Präsenz der Stadt führen möchten. Die Nacht ist auch der Ort der Träume, der Ängste und des Unbekannten – in der Nacht kann das Kleine groß sein, in der Nacht haben Geräusche keinen eindeutigen Ursprung und es war in der Nacht, als die Menschen begannen sich Tiere vorzustellen, sie in Höhlenmalereien abzubilden und sie durch Geschichten zum Leben zu erwecken.

 

In dieser Serie von Zeichnungen nachtaktiver Tiere des Münsterlandes dokumentiert der Künstler Chebo Roitter Pavez  (Buenos Aires, Argentinien) nach dem Vorbild der Historia Naturalis van Rudolf II von Anselmus Boëtius de Boodt die heimische Tierwelt und lädt alle ein, neue Geschichten zu erzählen und neue Mythen zu bilden.

 

GG  und einige Doppelkopf-Freunde laden am 8. November um 19:30 Uhr ein zum Doppelkopfturnier im Künstlerdorf mit und für Schöppinger*innen. Eine Anmeldung ist nicht nötig. 5 € Startgeld wird als Gewinn verteilt.

 

Offene Werkstatt

nach Vereinbarung