Warning: Undefined variable $ub in /is/htdocs/wp13697947_E1EMD80266/www/www.stiftung-kuenstlerdorf.de/wp-content/themes/kuenstlerdorf/dist/dclib/dcsystem/dcsystem__browser.php on line 151

Warning: Undefined variable $ub in /is/htdocs/wp13697947_E1EMD80266/www/www.stiftung-kuenstlerdorf.de/wp-content/themes/kuenstlerdorf/dist/dclib/dcsystem/dcsystem__browser.php on line 164

Deprecated: strripos(): Passing null to parameter #2 ($needle) of type string is deprecated in /is/htdocs/wp13697947_E1EMD80266/www/www.stiftung-kuenstlerdorf.de/wp-content/themes/kuenstlerdorf/dist/dclib/dcsystem/dcsystem__browser.php on line 164

Warning: Undefined variable $ub in /is/htdocs/wp13697947_E1EMD80266/www/www.stiftung-kuenstlerdorf.de/wp-content/themes/kuenstlerdorf/dist/dclib/dcsystem/dcsystem__browser.php on line 183

Deprecated: strtolower(): Passing null to parameter #1 ($string) of type string is deprecated in /is/htdocs/wp13697947_E1EMD80266/www/www.stiftung-kuenstlerdorf.de/wp-content/themes/kuenstlerdorf/dist/dclib/dcsystem/dcsystem__browser.php on line 183
Stiftung Künstlerdorf Schöppingen —
Stipendiat:innen
Michele Abondano
photo: Camilo Pachón

Michele Abondano (*1981, Kolumbien) ist Komponistin, experimentelle Performerin und Forscherin. Ihre Arbeit umfasst die Bereiche Instrumentalmusik für Solisten, Kammermusik, Ensemble und Orchester sowie elektroakustische Musik, einschließlich akusmatischer Kompositionen, experimenteller Performances mit Live-Elektronik, Zusammenarbeit mit Tanz, Klanglandschaften und Installationen. Ihr Hauptinteresse gilt der Erforschung der Klangfarbe, insbesondere ihrer multidimensionalen und dynamischen Beschaffenheit. Sie wurde mit dem Ibermúsicas-Preis für Komposition und Uraufführung eines Werks sowie mit dem vom kolumbianischen Kulturministerium vergebenen Stipendium für die Schaffung zeitgenössischer Musik ausgezeichnet. Ihre elektronische Musik wurde bei internationalen Veranstaltungen wie dem SONIC MATTER Festival, dem Festival En Tiempo Real, dem OUA Electroacoustic Music Festival und dem Audiograft Festival programmiert. Ihre Instrumentalwerke wurden von Solisten und Ensembles wie Collective Lovemusic, Aleksandra Demowska-Madejska, Riot Ensemble, SUONO MOBILE argentina, Sylvia Hinz, Kommas Ensemble, New Mexico Contemporary Ensemble, Rebekah Heller und Ensemble New Babylon aufgeführt. Abondano erhielt einen Doktortitel in Komposition an der Universität Leeds. Ihre Werke werden von Babel SCORES veröffentlicht.

photo: Camilo Pachón
photo: Camilo Pachón

„The Inner of Matter“ ist die erste elektroakustische Komposition einer Reihe von Klanglandschaften, die auf die hybriden Möglichkeiten zwischen der Schaffung einer Klangerfahrung und der Interaktion mit einer bestimmten Klanglandschaft, in diesem Fall dem Künstlerdorf, reagieren. Hier wurde die Klanglandschaft aufgenommen und elektronisch bearbeitet. Objekte aus verschiedenen Materialien wurden gesammelt, um ein Set für einige Improvisationssitzungen zu schaffen, die ebenfalls aufgezeichnet und bearbeitet wurden, so dass sich der kompositorische Prozess auf die Schaffung einer hybriden Erfahrung zwischen den akustischen und elektronischen Einheiten konzentrierte. Das Innere in dieser Arbeit wird als eine Untersuchung des Inneren jeder Quelle begriffen. Die Suche nach dem inneren Inhalt und der Struktur der Materie in jedem Objekt. Indem ich schabte, schnitt, grub oder extrahierte, versuchte ich, ihre Einzigartigkeit zu erfassen und ihre Natur zu erweitern oder sogar zu zerstören.